Biljana Jović

PROFESSOR FÜR GEOMETRIE UND GRAFIK. LANDSCHAFTSARCHITEKT

Dr. Biljana Jović wurde in Belgrad, Serbien, geboren, ist diplomierte Ingenieurin für Forstwirtschaft – Landschaftsarchitektur, mit abgeschlossenem Postgraduiertenstudium – Wissenschaftlichem Universitätsabschluss und Doktorarbeit an der Fakultät für Architektur der Universität Belgrad im wissenschaftlichen Bereich Beschreibende Geometrie und Geometrie der Architekturform, welcher eine doppelte Dimension aufweist: wissenschaftlich und künstlerisch. Wissenschaftlicher Universitätsabschluss (2006) und Doktorin der Technischen Wissenschaften (2012) für Architektur und Stadtplanung. Ihre Doktorarbeit trägt den Titel: Geometrical education in domain of visualization and experimental designs using virtual technology (Geometrische Ausbildung im Bereich der Visualisierung und des experimentellen Designs unter Verwendung virtueller Technologie) an der Fakultät für Architektur der Universität Belgrad, verteidigt im Jahr 2012. Diese beschäftigt sich mit dem Studium der Geometrie und Grafik, durch Bildung. Sie ist Gründerin der kreativen Plattform “Workshop Geometry” an der Fakultät für Forstwirtschaft. In ihrer Arbeit beschäftigt sie sich mit Geometrie, Grafik, neuen Technologien und Interventionen im Raum. Spezialisierung an der Technischen Universität in Österreich. Gelehrte des österreichischen Ministeriums für Bildung und Wissenschaft. In ihrer Arbeit verbindet Biljana die Grundsätze der Landschaftsarchitektur, des Ingenieurwesens und der Kunst, um zu erreichen, dass die geometrischen Grundsätze in ästhetischen Ausdrucksformen dargestellt werden. Forscherkategorie T2 an den Projekten des Ministeriums für Bildung, Wissenschaft und Technologische Entwicklung der Republik Serbien an der Fakultät für Architektur der Universität Belgrad. Teilnehmerin an mehreren internationalen Projekten. Co-Autorin von zwei Projekten des Ministeriums für Kultur und Information der Republik Serbien im Jahr 2015, die sich mit zeitgenössischer Kunst befassen. Seit 2012 veranstaltet sie die Ausstellungen von Arbeiten der Studenten der Fakultät für Forstwirtschaft, Abteilung für Landschaftsarchitektur und Gartenbau. Mitglied der Serbischen Vereinigung für Geometrie und Grafik (SUGIG) und der Internationalen  Vereinigung für Geometrie und Grafik (International Society for Geometry and Graphics – ISGG). BALTGRAF 2013 – Konferenz über Geometrie und Grafik der baltischen Staaten, Gutachterin und Mitglied des Programmausschusses, Riga, Lettland. Gutachterin bei internationalen Konferenzen für Geometrie und Grafik (ISGG) 2014 Innsbruck, Österreich, ICGG 2016 – Peking, China und ICGG 2018 Mailand, Italien. Mitglied des Wissenschaftlichen Beirats der APLIMAT 2019, Bratislava.

Finalistin des Asian Design Modeling Contest Tokyo Japan ADMC 2017. Teilnehmerin und technische Sitzungsleiterin am Asiatischen Forum über Grafikwissenschaft AFGS 2017 Tokio Japan August 2017.

Cumulus + Grantee Rovaniemi 2019, Finnland. Mitglied des Internationalen Gutachterausschusses auf dieser Konferenz.

(manca in versione inglese) Mitglied des wissenschaftlichen Beirats des Asiatischen Forums über Grafikwissenschaft AFGS 2019, China, Kunming und APLIMAT 2020, Slowakei, Bratislava.

Derzeit hat sie die Position der stellvertretenden Vorsitzenden für Landschaftsplanung und -gestaltung und Leiterin des Masterstudienganges in der Abteilung für Landschaftsarchitektur und Gartenbau sowie der stellvertretenden Leiterin des Masterstudienganges für alle vier Abteilungen der Forstwissenschaftlichen Fakultät der Universität Belgrad inne.